Eingeschlossene Nippel

Eingeschlossene Nippel

Eingeschobene Brustwarzen — ein Merkmal der Entwicklung der Brustdrüse, bei der die Brustwarze bündig mit dem Brustwarzenhof oder nach innen gekehrt ist. Die gezogenen Brustwarzen stellen ein ästhetisches und psychologisches Problem für die Frau dar und machen auch das Stillen schwierig, weil das Baby die Brustwarze nicht mit dem Mund fassen kann. Die Korrektur eingezogener Brustwarzen kann auf konservative Weise (durch Vakuumstreckung) oder durch einen chirurgischen Eingriff erfolgen. Vor dem Beginn der Behandlung ist es notwendig, Erkrankungen der Brustdrüse auszuschließen, die eine Veränderung der Form der Brustwarze (zum Beispiel Brustkrebs) verursachen können.

Eingeschlossene Nippel

Eingeschlossene Nippel
Im Gegensatz zu den wohldefinierten Brustwarzen der Brustdrüsen, flache oder eingezogene BrustwarzenSteigen Sie nicht über den Brustwarzenhof, sondern auf gleicher Höhe oder wie in die Brust gedrückt. Bei eingezogenen Brustwarzen ist das Problem nicht nur ästhetisch, sondern auch funktional. Das Auftreten der mitgerissenen Brustwarzen kann die Beziehung zum Partner beeinträchtigen. Funktionelle Probleme können mit dem Stillen verbunden sein, das in dieser Situation schwierig zu implementieren ist, da eine Brust mit einem eingezogenen oder flachen Nippel für das Kind schwierig ist, den Mund zu ergreifen und dabei zu saugen. Andere Probleme im Zusammenhang mit den zurückgezogenen Brustwarzen können eine Mazeration des Warzenhofs sowie eine Ansammlung von Fett und fremden mechanischen Partikeln in der Brustwarze sein. Zurückgezogene Brustwarzen können sich mit erblicher Veranlagung, Unterentwicklung und Unterfunktion der Geschlechtsorgane, unvollständiger Entwicklung der Milchgänge bilden,

Auf der Oberfläche der Brustwarze sind von 15 bis 25 kleine Milchgänge aus der Brustdrüse geöffnet. Zwischen ihnen sind Bindegewebsbänder an den tieferen Schichten der Brust befestigt. Zu kurze Bindegewebsstränge helfen, die Brustwarze einzuziehen. In einigen Fällen hilft das Stillen, die Bündel zu dehnen und dem Schnuller eine herausragende Position zu geben. Funktionsstörungen werden bei 50% der Patienten mit eingezogenen Brustwarzen festgestellt.

LESEN SIE AUCH  Myotonia

Klassifizierung der eingezogenen Brustwarzen

Der plastische Chirurg Slosser hat vorgeschlagen, zwei Arten von zurückgezogenen Brustwarzen zu unterscheiden: stark umgedreht und sich versteckend.

ihre Brustwarzen zu verstecken sind während der sexuellen Stimulation oder Stillen gestreckt; dicht invertiert (invertiert) Brustwarzen nie über den Warzenhof verlängern. Wenn verstecken Brustwarzen nur psychologische und kosmetische Probleme liefern, die Anwesenheit von dicht invertierten Brustwarzen auch durch funktionelle Konsequenzen begleitet: die Unfähigkeit zu stillen, Entzündungen oder Reizungen der Brustwarzen.

Nichtoperative Behandlung von eingezogenen Brustwarzen

Zum Zweck der Korrektur des invertierten Nippel kann mit nicht-chirurgische Behandlung unter Verwendung einer speziellen Vakuumdüse auf die Brustdrüse wird überlagert verwendet werden. Der Nippel mit Vaseline zu Dichtung von der Düse evakuierte verschmiert wird, wird die Düse cup oben durch chirurgisches Band befestigt.

Die Vakuumdüse wird während des Tages getragen und zur Untersuchung der Brustdrüse auf Risse und Reizungen entfernt. Innerhalb weniger Wochen, in denen die Behandlungsdauer andauert, kommt es zu einer Dehnung kurzer Bindegewebsbündel und zu einer Dehnung der Brustwarze. Bei dicht invertierten Nippeln ist jedoch selbst ein längerer Gebrauch der Hardware-Technik ineffektiv. Die Vakuumdehnung der Brustwarzen kann den Patienten im präoperativen Stadium empfohlen werden.

Die radikale Korrektur der Form der betroffenen Nippel wird mit Hilfe der plastischen Chirurgie durchgeführt.

Chirurgie zur Korrektur der eingezogenen Brustwarzen

Vor der Planung einer plastischen Operation, um eine zurückgezogene Brustwarze zu korrigieren, sollte der Patient sorgfältig untersucht werden, da die Änderung der Form der Brustwarze eine Reihe von schwerwiegenden Brustpathologien anzeigen kann, einschließlich eines Brusttumors.

Um die notwendige Technik für die plastische Korrektur der betroffenen Brustwarzen auszuwählen, muss die Patientin entscheiden, ob sie in Zukunft weiter stillen möchte, da auf diese Weise die Integrität der Milchgänge erhalten bleibt oder sich die Operation auf die Korrektur des kosmetischen Defekts beschränkt.

LESEN SIE AUCH  Vaskuläre Myelopathie

Die Korrektur der betroffenen Brustwarzen ist ein relativ kleiner chirurgischer Eingriff und kann unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt werden. Wenn in der Zukunft nicht mit Stillen zu rechnen ist, werden während der Operation Bindegewebsbündel präpariert, die die Brustwarze zusammen mit der Verlängerung halten. In diesem Fall gibt es jedoch auch eine Kreuzung der Milchgänge, die es später unmöglich macht, das Baby zu stillen.

Um die Integrität der Milchgänge und ihre Funktion zu erhalten, wird eine mikrochirurgische Korrektur der Brustwarze durchgeführt. Durch eine kleine Inzision an der Basis des nahegelegenen Brustwarzenhofs mit Hilfe eines Mikroskops werden nur Bindegewebsstränge vorsichtig geschnitten, um die Brustwarze nach innen zu ziehen. In diesem Fall bleibt die Integrität der Milchgänge erhalten, die Brustwarze wird nach vorne gezogen, was die Möglichkeit des anschließenden Stillens bietet.

Die Korrektur der eingezogenen Brustwarzen kann allein oder in Kombination mit der Mammaplastik (Heben oder Senken der Brust) durchgeführt werden. Die Dauer der Operation zur Korrektur der Nippel beträgt etwa eine Stunde. Mit einer isolierten Korrektur der mitgerissenen Brustwarzen, die nicht von einer Veränderung der Form und Größe der Brust begleitet wird, ist die Erholung nach der Operation schnell.

Ödeme und Blutergüsse verschwinden in wenigen Tagen, die Nähte heilen fast spurlos, innerhalb weniger Wochen kann es zu einer Abnahme der Sensibilität der Brustwarzen kommen. Postoperative Einschränkungen umfassen den Ausschluss von erheblichen körperlichen Anstrengungen, Besuche in der Sauna, Solarium, Strand für mehrere Monate nach der Korrektur der Brustwarzen. Ästhetische Ergebnisse nach der Korrektur der eingezogenen Brustwarzen sind in der Regel langfristig.