Nasolabialfalten

Nasolabialfalten

Nasolabialfalten – Falten in Form von Längsfurchen, erstreckt sich von den Nasenflügeln bis zu den Lippenwinkeln. Ihr Aussehen und ihr Schweregrad hängen von den anatomischen Merkmalen des Gesichts ab, Gesichtsmuskeltonus, Vererbung, Strukturen des Gesichtsschädels und des dentofazialen Systems. Die Abgrenzung der Nasolabialfalten kann von dünnen oberflächlichen Linien bis hin zu ausgeprägten Hautfalten variieren. Tiefe Nasolabialfalten machen eine Person visuell älter als ihr biologisches Alter. Die modernen Methoden zur Korrektur von Nasolabialfalten umfassen Konturkunststoffe, Lipofilling, faden heben, chemische schalen, fraktioniertes Laserpolieren usw.

Nasolabialfalten

Nasolabialfalten
Nasolabialfalten werden durch zwei Rillen gebildet, kommt von der Nase in die Mundwinkel, die sind beim Lächeln besonders auffällig. Nasolabialfalten sind inhärent tiefe Falten und werden sehr früh in die Muskelschicht gelegt – bereits in der Jugendzeit. Und wenn in der Jugend elastische Haut dieses Problem verbirgt, Mit zunehmendem Alter wird die Manifestation der Nasolabialfalten deutlicher.

Das Auftreten von Falten im Nasolabialdreieck – Das, vor allem, viele lächelnde Menschen, emotional, aktive Gesichtsausdrücke und Artikulation besitzen. Mit einem Lächeln rücken die Wangen näher an die Nase, die Vertiefung der Nasolabialfalten wird noch stärker.

Das Vorhandensein und der Schweregrad der Nasolabialfalten hängt nicht direkt vom Alter ab. Sie sind höchstwahrscheinlich auf die anatomischen Merkmale des Gesichts zurückzuführen, Haut, die Helligkeit des Ausdrucks von Emotionen. Natürliche Alterungsprozesse, Weichteil-Ptosis, Eine Absenkung des Gesichtsmuskels trägt zur Vertiefung der Nasolabialfalten bei und macht sie sichtbarer. Ungesunde Gewohnheiten begünstigen frühe Nasolabialfalten, Vererbung, die Implementierung von unangemessener Hautpflege. Das Auftreten von Falten im Nasolabialbereich kann auch durch einen Überbiss verursacht werden, was nicht rechtzeitig angepasst wurde. Beim Abnehmen werden Nasolabialfalten stärker gekennzeichnet, bei der Gewichtszunahme – geglättet.

LESEN SIE AUCH  Pigmentflecken

Viele Gesichtsmuskeln sind für das Auftreten von Nasolabialfalten verantwortlich. Der obere Teil der Nasolabialfalte wird durch einen Krampf des Flügels des Nasenmuskels und des hypertonischen Muskels gebildet, Elevator der Nase und der Oberlippe und teilweise in den Nasenmuskel verwoben. Die mittleren und unteren Teile der Nasolabialfalte bilden einen Hypertonus der kleinen und großen Jochbein- und Wangenmuskeln. Eine Falte in den Mundwinkeln wird durch Muskelkrämpfe verursacht, den Mundwinkel absenken (dreieckiger Muskel) und Unterlippe.

Falsche Position der Schädelknochen kann zum Auftreten von Nasolabialfalten führen, verursacht durch vorgeburtliche oder geburtsverletzungen. Mit zunehmendem Alter nimmt das Knochenungleichgewicht nur zu: Das Herabhängen der Stirnknochen führt zum Überhang der Augenbrauen, die Konvergenz der Jochbeinknochen – zum Auftreten von Nasolabialfalten, Verletzung der richtigen Proportionen des Gesichts («Ecke der Jugend», Backenlinie usw.).

Betrachtet, dass die endgültige Bildung von Nasolabialfalten um 30 bis 35 Jahre erfolgt und eine Person visuell älter als ihr Alter macht.

Klassifikation der Nasolabialfalten

Vorgeschlagene E. B. Die Laputin-Klassifikation der Nasolabialfalten hebt die folgenden Arten von Falten hervor:

  • Faltstange – ist eine dünne lineare oberflächliche Falte ohne Depression des Unterhautgewebes;
  • Lücke falten – ausgeprägter Sulcus der Haut vor dem Hintergrund altersbedingter Veränderungen im Unterhautgewebe. Die Korrektur der Falten wird durch Konturieren mit Füllstoffen hoher Dichte erreicht (Yuviderm-30, Perline, Surzhiderm- 30 XP und andere.);
  • Gradient Nasolabialfalte – gebildet durch einen signifikanten Unterschied in der Höhe der Oberlippe und der Wange.

Korrektur der Nasolabialfalten

Das unerschütterliche Postulat im Kampf gegen Nasolabialfalten lautet das Motto: Die frühere Behandlung wird gestartet, desto besser und länger wird das Ergebnis spürbar.

LESEN SIE AUCH  Jugendliches Melanom

Die moderne Injektionskosmetik bietet eine effektive Lösung für das Problem der Nasolabialfalten unter Verwendung von Konturkunststoffen mit Zubereitungen, Hyaluronsäure enthalten (Perline, Restylane, Surzhiderm, Tiosial, Yuviderm et al.). Diese Medikamente sind sehr gut mit Geweben biokompatibel, was ihre Ablehnung oder die Entwicklung von Allergien beseitigt. Hyaluronsäure ist natürlich, natürlicher Bestandteil, im Körper spaltbar zu Kohlendioxid und Wasser.  

Füllstoffe werden durch eine dünne Nadel in die Haut injiziert, wodurch das Gewebevolumen aufgefüllt wird. Die Konturierung der Nasolabialfalten kann für Patienten jeden Alters durchgeführt werden. Nach längerer Einführung des Arzneimittels kann es zu einer Schwellung des Nasolabialdreiecks kommen. Das Endergebnis der Kontur der Nasolabialfalten kann in 7-10 Tagen besprochen werden.

Manchmal, um das Ergebnis der Korrektur der Nasolabialfalten nach 4 Wochen zu korrigieren, wiederholen Sie den Vorgang, im Hinblick auf, Was im Körper passiert, ist der natürliche Abbau von Hyaluronsäure.

Prognosekorrektur Nasolabialfalten

Zu der Zeit, wenn die Aktivität des Füllerarzneimittels aufhört, Die Skin wird bereits mehrmals im geglätteten Zustand aktualisiert, und Nasolabialfalten glätten sich spontan. Durch diese Vorgänge werden die Nasolabialfalten weniger ausgeprägt und, Wenn Sie die Prozedur weiter wiederholen müssen, dann erfordert die Einführung des Gels wesentlich weniger.

Prävention von Nasolabialfalten

Die Prophylaxe zur Verhinderung der Bildung von Nasolabialfalten wird empfohlen – Injektion in die mittleren Hautschichten (Mesoderm) Drogen, Elastin enthaltend, Kollagen und Hyaluronsäure, Dadurch wird die Elastizität der Haut des Problembereichs sichergestellt, Nasolabialfalten dürfen sich nicht bilden.  

Eine kompetente professionelle Betreuung des Problembereichs kann dazu beitragen, unerwünschte Nasolabialfalten zu vermeiden. Durch die frühzeitige Erkennung von Nasolabialfalten und deren Korrektur wird die Bildung grober Falten auf der Haut vermieden.